Schulen

Aktuell gehören 18 Kampfkunstschulen zur Deutschen Hapkido Federation, von denen 8 beim Weltverband IHF registriert sind.

Kampfkunstschule ChongYong e.V.

Trainer/Meister: Josef Römers

Beim Weltverband registrierte Schule

Hankook Hückelhoven e.V.

Trainer/Meister: Dieter Bransch


KMA Taekyon Jülich e.V.

Trainer/Meister: Ralf Esser

Beim Weltverband registrierte Schule

DJK Armada Euchen e.V.

Trainer/Meister: Helmut Lemmen

 

FC Blau-Weiß Embken e.V.

 Trainer/Meister: Detlef Fischer

Beim Weltverband registrierte Schule

JKK 2000

Trainer/Meister: Jüregen Krass-Kuth

Beim Weltverband registrierte Schule

Oh Do Kwan Dülken e.V.

Trainer/Meister: Thomas Schneider

 

Satori Ahlen e.V.

Trainer/Meister: Robin Dekker

 

Taekwondo Nörvenich

Trainer/Meister: Alex Roth

 

Kampfkunst ILYO e.V.

Trainer/Meister: Marcel Bassiner

Beim Weltverband registrierte Schule

Mudo Center Wuppertal

Trainer/Meister: Wolfgang Roszik

Beim Weltverband registrierte Schule

Musado Alsdorf

 Trainer/Meister: Luis Casielles

Beim Weltverband registrierte Schule

PSV Recklinghausen

Trainer/Meister: Dirk Reitzig

Beim Weltverband registrierte Schule

TKD Ujeong Much e.V.

Trainer/Meister: Ursula Breuer

 

S.U.A. Witten Taekwondo

Trainer/Meister:

Abteilungsleiter: Susanne Peters

TKD & HKD Schule Dresden

Trainer/Meister: Bodo Winkler

 

TUS 1895 Erndtebrück

Trainer/Meister: Jens Hoffmann

 

Taekwondo-Verein 1989 e.V.

Trainer/Meister: Frank Schulz